Herzlich Willkommen bei der IG BAU Oderland!


© Erich Keppler_pixelio.de
09.12.2017

Weihnachtsbaumschlagen im Kolpiner Forst

Unser Ortsverband Fürstenwalde lädt wieder zum traditionellen Weihnachtsbaumschlagen ein.  weiterlesen
Hämmern, bohren, fräsen – Bauberufe bergen viele Gefahren. Besonders dann, wenn unter<br />Stress gearbeitet wird. Unternehmen dürften den Arbeitsschutz nicht auf die leichte Schulter<br />nehmen, fordert die Bau-Gewerkschaft.
23.11.2017

„Turbo-Bauen“: Gewerkschaftwarnt vor steigendem Unfallrisiko

Bauarbeiter aus Frankfurt (Oder) haben alle Hände voll zu tun: Die Branche brummt.
Allein im vergangenen Jahr wurden in der Stadt 113 neue Wohnungen gebaut –
163 Prozent mehr als im Vorjahr, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt mitteilt. Die IG BAU
beruft sich hierbei auf Zahlen des Statistischen Bundesamts. Nach Beobachtung der
Gewerkschaft steigt mit der Zahl der Aufträge aber häufig auch die Unfallgefahr.  weiterlesen
Bauarbeiter stehen täglich im Diesel-Dunst. Anders als bei Autos ist ein Rußpartikelfilter jedoch nicht<br />vorgeschrieben. Die IG BAU fordert eine Filter-Pflicht für Baumaschinen.
02.11.2017

Dieselruß aus Baumaschinen:Gesundheitsgefahr im Kreis Märkisch-Oderland

Baustellen im Landkreis Märkisch-Oderland sollen rußfrei werden: Die IG Bauen-Agrar-
Umwelt (IG BAU) hat vor der Gesundheitsgefährdung durch Diesel-Baumaschinen
gewarnt. „Egal ob Bagger, Walze oder Radlader – die Dieselrösser vom Bau sind ein
riesiges Umwelt- und Gesundheitsproblem“, sagt Astrid Gehrke. Nach Einschätzung der
IG BAU-Bezirksvorsitzenden haben Bauarbeiter ein besonders hohes Risiko für Lungenoder
Kreislauferkrankungen.  weiterlesen

Erste Tarifverhandlung Bau am 15. März 2016 in Berlin - das sagen IG BAU und Arbeitgeber

Mitglied werden

Mach' mit und werde Teil der starken
IG BAU-Gemeinschaft!

Da mach' ich mit!

Mitglieder-Login


Registrieren